Termine

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Login Form

  • Letzte Änderung: Dienstag 04 Juni 2019, 15:25:40.

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Sie hier auf unserer Website begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim surfen auf dieser Website. 

Link zum „gm-Shooting"


Fundgegenstände beim Gauschießen in Unterbechingen

Beim Gauschießen in Unterbechingen sind folgende Gegenstände aufgefunden wordern die dort verloren oder vergessen wurden:

- ein Paar Schießschuhe, Buinger, Größe 43

 

 

 

 

 

- ein Schießhandschuh, Buinger, Größe M,
mit einer Schachtel(halbvoll) LG-Munition Holme Match

 

 

 

 

 

 

 

- ein silberner (925) Ring mit umlaufender Rille und einem kleinen Stein,

5 mm breit, Innendurchmesser 17 mm, Gravur: S -Herz- F

 

 

 

 

Die Besitzer der Gegenstände können sich unter der Nummer:

0162 3267491

mit dem Vorstand Peter Tauscher in Verbindung setzen.


 

Gau-Damen schossen „ihren“ Rundenwettkampf

Auch in dieser Saison fand wieder ein Rundenwettkampf speziell für die Schützinnen des D-B-E-Sportschützengaues statt.
Drei Wettkämpfe in der Vorrunde, aufgeteilt in 2 Gruppen, mussten die Damen aus der Schüler- bis Seniorenklasse vorab bewältigen, wobei die gemischten Mannschaften (LG, LG-Auflage, Lupi- und Lupi-Auflage) in 3 Durchgängen gegeneinander antraten. Aus der Vorrunden ging die Mannschaft aus Fristingen mit 8 Punkten und 3347 Ringen als Sieger hervor. Der gemeinsame Endkampf war kürzlich im Schützenheim in Ballmertshofen. Es wurden glänzende Ergebnisse erzielt, wobei sich die Damen des Schützenvereins Bachhagel mit 13 Punkten (7 Punkte aus der Vorrunde und 6 Punkte im Finale)
durchsetzten. Weiter folgten auf Platz 2 die Mannschaft aus Medlingen ebenfalls mit 13 Punkten und Fristingen mit 12 Punkten.
Den Schützinnen der Siegermannschaft überreichten die beiden Gau-Damenleiterinnen Elke Lehle und Julia Fauser den Siegerpokal und die Urkunde bei der gemütlichen Siegerehrung, die sich dem Finalwettkampf anschloss.
Ergebnisse:
1. Bachhagel:              13 Punkte
2. Medlingen:              13 Punkte
3. Fristingen:             12 Punkte
4. Ballmertshofen:         11 Punkte
5. Sontheim:                9 Punkte
6. Steinheim 1:             8 Punkte
7. Giengen:                 3 Punkte
8. Steinheim 2:             3 Punkte

Auf dem Foto ist die Siegermannschaft aus Bachhagel:


von li. Johanna Endler, Margaretha Hefele, Silvia Wasserbäch u. Rosemarie Rau