Liebe Schützen und Schützinnen,

meine Kollegen und Kolleginnen aus dem Schützenmeisteramt und ich hoffen, dass Ihr gut durch diese ungewöhnliche Zeit gekommen seid. Inzwischen ist es wieder fast vollumfänglich möglich, das Training in den Bogen- sowie in den Kugeldisziplinen aufzunehmen. Hierzu wünschen wir Euch viel Erfolg und „Trainingsfleiß“!

Es ist wieder soweit: Ihr könnt Eure Änderungen bzgl. Erstvereinswechsel, Zweitvereinseinträge sowie Disziplinenwechsel fürs Sportjahr 2021 (Oktober 2020 bis September 2021) ab sofort bis spätestens

15. August 2020

bei mir einreichen. Sollten die Unterlagen nicht zum Stichtag 15.08.2020 bei mir vorliegen, ist eine termingerechte Bearbeitung nicht mehr möglich. Dies könnte dann bei der Abwicklung von Gau- und Bezirksmeisterschaften sowie beim Rundenwettkampf zu Problemen führen. Bitte haltet daher den Termin unbedingt ein.

Bitte achtet unbedingt darauf, dass

  1. der Änderungsantrag vom Mitglied eigenhändig unterschrieben ist,
  2. der Stempel und die Unterschrift des 1. Schützenmeisters / des 1. Vorstands (des Erstvereines) auf dem Antrag ist,
  3. der bisherige Ausweis beigefügt wird,
  4. ein ggf. ausgestelltes Sonderblatt (ist auf dem Schützenausweis vermerkt) Bestandteil des Ausweises ist und ebenfalls zurückgegeben werden muss,
  5. bei einem evtl. Verlust des Ausweises oder des Sonderblattes eine Verlustanzeige beigefügt werden muss. Achtung: Bei einem Erstvereinswechsel, muss die Verlustanzeige immer für den alten Erstverein abgegeben werden und auch vom Schützenmeister des alten Erstvereins unterschrieben sein. Nicht korrekt ausgestellte Verlustanzeigen können nicht akzeptiert werden.
  6. Euer Antrag auch im ZMI eingegeben ist!!

Unterlagen, die unvollständig eingereicht werden, können leider nicht bearbeitet werden und gehen an die Vereine zurück.

Zweitvereinseinträge können lt. Sportordnung nur dann vorgenommen werden, wenn das Mitglied im betreffenden Zweitverein auch gemeldet ist (Stichtag: gauübergreifend 15.08.2020 / gauintern: mit Abgabe des Änderungsantrages beim BSSB). Sollte zum Stichtag keine Mitgliedschaft im Zweitverein bestehen, können die Zweitvereinseinträge nicht vorgenommen werden.

Viele Grüße,

Bettina Bizzarro

Mitgliederverwalterin im DBE Sportschützengau

mailto: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fon: 09072 921056

Mobil: 0173 672 84 15 (WhatsApp ist möglich)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------